Unsere Reiseberichte

Reisen gehört für uns zu den schönsten Erlebnissen, die man mit einem Fluggerät haben kann. Das Reisen mit dem Trike allerdings bringt die intensivsten Eindrücke. Durch den unmittelbaren Kontakt mit den Elementen hat der Pilot die Etappe wirklich "erlebt", in der Summe all ihrer Facetten. Das Atmen der frischen Luft, das unmittelbare Spüren der Luftbewegungen, der Temperatur, der ungestörte Blick auf die unter ihm durchziehende Landschaft und deren Geruch...lassen ihn zum "Trikereisejunkie" werden. Nicht daß das Reisen mit dem geschlossenen Dreiachser nicht auch seine Reize hat - hier kommen eher andere Eigenschaften zum Tragen: Der Schutz vor schlechtem Wetter und damit eine gewisse Unabhängigkeit davon, die Geschwindigkeit und damit auch die möglichen Distanzen... Wie auch immer, wer mal mit dem Reisen angefangen hat, kommt nicht mehr so leicht davon los...:-)

[ Infos zum Fliegen im Ausland ]

[ Giro d'Italia im Trike ]

[ Pyrenäen-Tour im Trike ]

[Triken 1]

[Triken 2]

[Triken 3]